Dieses Service Angebot umfasst die Architektur und Integration von VMware Cloud on AWS in Ihre VMware-Infrastruktur – unabhängig davon, ob Sie Ihr Rechenzentrum erweitern oder ersetzen möchten oder VMware Cloud on AWS für Desaster Recovery, also die Notfallwiederherstellung nutzen möchten.

In diesem Angebot enthaltene Produkte

  • VMware Cloud on AWS
  • VMware vSphere
  • VMware NSX-T
  • VMware Hybrid Cloud Extension (HCX)

Ungefähre Projektdauer

  • 5-12 Tage

Übersicht der Leistungen

  • Bewertung
  • Implementierung
  • Aktivierung
  • Einrichtung
  • Live und Cold Migration von VMs
  • Dokumentation

Was erwartet mich?

Der Wechsel in die Cloud stellt Sie vor viele Herausforderungen. Diese Aufgabenstellungen reichen von Konnektivität über Sicherheit bis hin zu Architekturänderungen. Im Rahmen dieses Serviceangebotes helfen wir Ihnen, diese Herausforderungen zu bewältigen. Wir werden mit Ihrer IT-Abteilung zusammenarbeiten, nicht nur um den Service zu bewerten, sondern auch eine Lösung zu entwickeln, die Ihren Anforderungen entspricht. Ein Wissenstransfer hilft Ihnen beim Betrieb und der Wartung der VMware Cloud on AWS-Infrastruktur.

Was genau machen wir gemeinsam?

Dieses Engagement umfasst mehrere Workshops vor Ort oder per Online Meeting/Fernwartung (je nach Ihren Anforderungen), in denen die Bewertung, Implementierung und Aktivierung der erforderlichen VMware Cloud on AWS-Ressourcen behandelt wird. Darüber hinaus sind Add-On-Services wie Hybrid Cloud Extend für die Live-Migration von VM-Workloads in die Cloud in der Betrachtung / Evaluierung enthalten. Weiter erstellen wir eine Dokumentation der Zielplattform sowie ein konzeptionelles und logisches Design welches einen Überblick der Installation gewährt.

Agenda

  • Nach einem ersten Kick-off-Workshop, der sicherstellt, dass alle an den Zielen, Prioritäten und Grenzen des Engagements ausgerichtet sind, werden wir einen Enablement-Workshop durchführen, um die Teams darauf vorzubereiten, wie VMware Cloud on AWS am besten genutzt werden kann. Unser Experte führt Sie durch die Konto- und SDDC-Aktivierung mit VMware on AWS, gefolgt von einer Implementierung der vordefinierten Anwendungsfälle. Im Einzelnen:
  • Bereitstellung des geplanten VMware Cloud on AWS SDDCs über das VMware Cloud-Portal.
  • Konfiguration der routenbasierten oder richtlinienbasierten IPSec-VPN-Verbindungen von VMware Cloud on AWS zu Ihrem lokalen Rechenzentrum.
  • Konfiguration der Gateway-Firewall-Regeln für Workloads im VMware Cloud on AWS SDDC.
  • Lokale Bereitstellung der vCenter Cloud Gateway-Appliance, um den Hybrid Linked-Modus zu einem VMware Cloud on AWS vCenter Server zu aktivieren.

In der anschließenden Validierungsphase werden wir sicherstellen, dass alle Ziele und das erwartete Ergebnis erreicht wurde, gefolgt von einem abschließenden Workshop, um die Ergebnisse zu präsentieren und festzustellen, ob noch Schritte offen sind.

Zusätzliche Optionen

  • Bereitstellung einer Infrastruktur über mehrere Standorte (multi-site oder stretched).
  • Integration einer zertifizierten Backup-Lösung (z.B. Veeam).

Download Datasheet